AIDAaura

AIDAaura

Jetzt mehr erfahren!

AIDAaura

AIDAaura ist der dritte Schiff in der Reihe der AIDA Cruises, der im Jahr 2003 übergeben wurde. Sowie die anderen Schiffe liegt der Heimathafen in Genua und am Mast kann man die Italienische Flagge sehen. Ebenso ist die AIDAaura ein Schwesterschiff mit der AIDAvita.

Auf den 12 Decks können bis zu 1266 in 644 Kabinen übernachten. Zu den Unterhaltungsmöglichkeiten gehören hier diverse Saunen, Fitnessstudio, Golfsimulator oder Kids Club. Ebenso gibt es hier mehrere Restaurants und Bars in den man eine Mahlzeit oder ein Drink genießen kann.

Bei der Reise kann man zwischen verschiedene Routen und Kabinen wählen. Auf unserer Seite sieht man die genaue Position der AIDAaura in Echtzeit und auch eine Momentaufnahme direkt vom Deck!

AIDAaura Position

Die Kreuzfahrtschiffe sind fast ständig in Bewegung. In dieser Karte sieht man die AIDAaura Position. Hier bekommt man die Möglichkeit das Schiff ständig und in Echtzeit zu verfolgen. Um sich den zurückgelegten Weg der AIDAaura anzuzeigen, muss man einfach auf den “Track” Button drücken. Ebenso kann man die Informationen über die Geschwindigkeit oder nächsten Hafen bekommen. Hinter dem Button “More Info” verbergen sich genauere Infos. Die AIDAaura Position ist eine super Option mit der Bugcam, bei der man auch eine Aussicht aus dem Kreuzfahrtschiff sehen kann. 

Technische Daten

Passagiere
Kabinen
Decks
Bars & Lounges
Restaurants & Bistros

AIDAaura Bugcam

Die AIDAaura Bugcam ist in der Front des Schiffes installiert und zeigt die aktuelle Aussicht direkt aus dem Kreuzfahrtschiff. Manche bekommen dabei direkt ein Gefühl des Urlaubs, die anderen wollen nur die schönen Blicke auf das Wasser, das Land oder den Hafen machen. Manchmal ist es sogar möglich andere AIDA Schiffe auf dem Bild zu sehen. Die AIDAaura Bugcam wird fast in Echtzeit und in Full HD aufgezeichnet. In der Kombination mit der Position weißt man wo sich die AIDAaura gerade befindet und wie die Aussicht dort ist.

AIDAaura bugcam

AIDAaura Routen

Mit der AIDAaura kann man die ganze Welt sehen, wortwörtlich! Die AIDAaura Routen führen vorerst bis zum Ende des Jahres ausschließlich durch Nordeuropa. Zu den Touren gehören vor allem Norwegen und die schönen Fjorde. Ebenso kann man im August die Britischen Inseln, mit der Hauptstadt von Irland sehen. Im September geht die AIDAaura auf die Reise über die Ostsee. Angefangen in Kiel werden mehrere Länder besucht, wobei man sehr viele große Hafen- bzw. Hauptstädte. Zu den Highlights der Reise gehören vor allem Talli, St. Petersburg, Stockholm, Danzig oder Kopenhagen. Ab Oktober 2018 bis Februar 2019 geht dieses Kreuzfahrtschiff auf eine besondere Reise. Hier führt die AIDAaura Route fast über die ganze Welt. Von Europa über Südamerika, Australien und Afrika. Zu den absoluten Highlights in den 117 Tagen gehören vor allem Rio de Janeiro, Bora Bora, Sydney, Madagaskar oder Dakar.

Juni 2018 - Juli 2018

Norwegen

Route: Kiel – Bergen – Hellesylt – Bodo – Lofoten – Nordkap – Haugesund – Arhus 

Dauer: 14 Tage

Preis: ca. 2235€

In Juni bis Juli fährt die AIDAaura durch Nordeuropa. Bei der Reise kann man die norwegischen Fjorde bis zu dem Nordkap über Bergen, Bodo oder Arhus. Die 14tägige AIDAaura Route kostet ca. 2235€. Auf jeden Fall was für Fans der bezaubernden norwegischen Landschafen und Polarlicher.

August 2018

Britische Inseln

Route: Kiel – Newcastle – London/Dover – Fishguard – Liverpool – Dublin – Glasgow – Invergordon – Arhus

Dauer: 14 Tage

Preis: ca. 2150 – 2300€

Mit der AIDAaura auf die Reise über dir Britischen Inseln. Die Reise beginnt in Kiel und geht über alle Teile Groß Britanniens und Irlands. Zu den Highlights gehören Newcastle, Liverpool, Dublin oder Glasgow. Diese AIDAaura Route ist nur in August verfügbar. Sie dauert 14 Tage und kostet rund 2150 bis 2300€.

September 2018

Ostsee

Route: Kiel – Tallin – St. Petersburg – Helsinki – Stockholm – Gotland – Danzig – Kopenhagen

Dauer: 9-11 Tage

Preis: ca. 1000 – 1300€

Im September macht sich die AIDAaura auf die Reise über die Ostsee. Auf der 9 bzw. 11 tägigen Tour wird man 8 Großstädte an der Ostseeküste sehen können. Dazu zählen unter anderen die Hauptstädte Tallin, Helsinki, Stockholm, die Millionenstadt St. Petersburg oder die bezaubernde Hafenstadt Danzig in Polen. Preislich liegt diese AIDAaura Route bei ca. 1000 bis 1300€. 

Oktober 2018 - Februar 2019

Weltreise

Route: Europa – Südamerika – Australien – Afrika 

Dauer: 117 Tage

Preis: ca. 12995€

Ab Oktober bis Februar befährt die AIDAaura nur eine Route. Es ist die 117 tagelange Reise über die Weltmeere. Diese fängt in Europa an und geht über Madera und Sao Vincente nach Südamerika. Dort kann man solche Orte und Städte wie Rio de Janeiro, Buenos Aires, die Gletscher Passagen oder Santiago der Chille. Als nächstes führt die AIDAaura Route über den Pazifik durch die Osterinsel, Tahiti oder Bora Bora in Richtung Australien. Dort werden auf jeden Fall die Städte Sydney, Melbourne oder Perth besucht. Danach geht es weiter nach Afrika. Auf den Weg gibt es einen Halt auf den Inseln Mauritius und Madagaskar. Zu den afrikanischen Städten der AIDAaura Route gehören Kapstadt oder Dakar. Eine solche Reise kostet fast 13000€. 

Bewerte diese Seite: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (8 votes, average: 5,00 out of 5)

Loading…

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen