Costa Magica

Costa Magica

Die Costa Magica wurde im Jahr 2004 in Dienst gestellt und galt als Flaggschiff der Costa Crociere Reederei bis Mitte des Jahres 2006. Den Stapellauf hatte das Kreuzfahrtschiff im November 2003 und die Übernahme fand in Jahr später statt. 

Auf dem Schiff gibt es Platz für über 3000 Passagiere in über 1300 Kabinen. Auf den 16 Decks findet man eine Menge Unterhaltungs-, Erholungs- und Sportmöglichkeiten. Man hat die Möglichkeit einen Sonnenbad auf den Außendeck zu machen oder eine Bad auf dem Pooldeck. Auf der Costa Magica gibt es fünf Whirlpools, eine Wasserrutsche sowie vier Swimmingpools.

Das über 1000 Quadratmeter große Wellnessbereich mit einem türkischem Dampfbad lässt die Passagiere verwöhnen. Für die Sportlichen gibt es hier einen Fitnesscenter oder eine Joggingstrecke. Für Unterhaltung sorgen das Theater über 3 Decks, eine Diskothek, das Spielkasino, die Bibliothek oder eine Vielzahl an Bars und Restaurants. Die kleineren Gäste können sich über den Kinder-Club freuen.

Die Costa Magica macht sich meistens auf die Reise über die Ostsee, Karibik und das Mittelmeer. Auf unserer Seite finden sie viele Informationen über die Costa Magica, ihre Kabinen, Routen oder die aktuelle Position.

Costa Magica Position

Auf der Karte sieht man die Costa Magica Position in Echtzeit. Dabei kann man ganz leicht erkennen ob das Kreuzfahrtschiff jetzt steht oder in Bewegung ist. Ebenso bekommt man zusätzliche Informationen in einem Fenster. Dazu gehören unter anderem die Geschwindigkeit und das nächste Zielhafen des Schiffes. Eine tolle Gelegenheit seine Bekannten oder Familie, die auf der Reise sind, zu verfolgen. Die Costa Magica Position ist ebenso etwas für die Liebhaber des Schiffes.

Technische Daten

Passagiere
Kabinen
Decks
Bars & Lounges
Restaurants & Bistros

Bewerte diese Seite: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (4 votes, average: 5,00 out of 5)

Loading…

Menü schließen