Costa Serena

Costa Serena

Die Costa Serena ist ein Kreuzfahrtschiff der Costa Crociere. Es das zweite Schiff der Concordia-Klasse und damit auch baugleich mit dem Kreuzfahrtschiff der Costa Concordia. Diese Klasse wurde bis 2012 fortgesetzt und die weiteren Schwesterschiffe heißen Costa Pacifica, Costa Favolosa und Costa Fascinosa.

Zur Zeit der Fertigstellung war die Costa Serena mit der Costa Concordia die größten Kreuzfahrtschiffe die in Italien gebaut wurden. 

Die Costa Serena wird seit 2017 auf dem chinesichen Markt eingesetzt und befährt damit Routen rum um Japan und Südkorea. Der neue Heimathafen liegt damit in Shanghai.

Auf dieser Seite finden sie weitere Informationen über die Costa Serena, vor allem zu den Kabinen, genauen Routen oder der aktuellen Position.

Costa Serena Position

Die Karte zeigt die Costa Serena Position. In dem Informationsfenster bekommt man ebenso genauere Daten zu dem Schiff, wie die Geschwindigkeit oder das Zielhafen. Diese, sowie auch die Position, werden in regelmäßigen Abständen aktualisiert. Man kann fast sagen, dass sie in Echtzeit übertragen werden. Desweiteren kann man auch den letzten zurückgelegten Weg sich anzeigen lassen, indem man auf Track drückt. Die Costa Serena Position ist eine tolle Gelegenheit, herauszufinden wo Kreuzfahrtschiff sich auf den Weltmeeren gerade befindet.

Technische Daten

Passagiere
Kabinen
Decks
Bars & Lounges
Restaurants & Bistros

Bewerte diese Seite: [ratings]

Menü schließen