MSC Sinfonia

MSC Sinfonia

Die MSC Sinfonia wurde im Jahr 2001 unter dem Namen European Stars in Dienst gestellt. Ähnlich wie ihr Schwesterschiff, die European Vision oder auch MSC Armonia, wurde es von MSC Crociere im Jahr 2004 übernommen. Damals hatte der Schiff Platz für 1554 Passagiere in 777 Kabinen. Am 16. Juli 2004 fand der Taufe unter den Namen MSC Sinfonia statt.

Der Schiff wurde im Jahr 2015 modernisiert und erweitert. Dazu gehörten vor allem die Verlängerung auf 275m und Ausstattung mit moderner Technik und Unterhaltungsmöglichkeiten für die Passagiere. Ebenso wurde die Passagierzahl enorm erweitert.

Heutzutage gibt es auf der MSC Sinfonia Platz für über 2500 Passagiere. An Bord findet man eine Menge Bars und Restaurants, ein Theater, eine riesige Tanzfläche und andere Unterhaltungsmöglichkeiten.

Die Routen der MSC Sinfonia führen hauptsächlich über dem Mittelmeer, dem Adriatischen Meer bis zu den Kanaren. Auf unserer Seite finden sie interessanten Informationen zu den Kabinen, Technischen Daten oder die aktuelle Position des Kreuzfahrtschiffs.

MSC Sinfonia Position

Die Karte zeigt die aktuelle MSC Sinfonia Position. Außerdem sieht man in dem angezeigten Fenster die Daten zum Schiff, wie zum Beispiel die Geschwindigkeit. Wer jedoch noch mehr Informationen sehen möchte kann auf den Button More Info gehen. Die Daten werden in gewissen Zeitabständen aktualisiert. Somit kann man fast sagen, dass diese in Echtzeit sind. Ebenso kann man die Route des Schiffes sehen, nachdem man Track drückt. Die MSC Sinfonia Position ist eine muss Position, für jemanden der seine Bekannte auf der Reise auf dem Kreuzfahrtschiff verfolgen möchte.

Technische Daten

Passagiere
Kabinen
Decks
Bars & Lounges
Restaurants & Bistros

Bewerte diese Seite: [ratings]

Menü schließen